Sie

Erst macht sie dich stolz und frei,

Schon bald jedoch ist die Begeisterung vorbei.

Sie spielt eine viel zu große Rolle,

Sie gerät völlig außer Kontrolle.

Teufelskreis – die Sucht hat längst begonnen,

Ohne Vorwarnung hat sie dir alles genommen.

Einsam und verzweifelt stehst du hier,

Rar ist die Lebensfreude in dir.

Und sie hält dich ständig auf Trab,

Nur nicht aufgeben – sie bringt dich sonst ins Grab.

Gibt es eines Tages wieder ein Leben ohne sie?


Sie, die Essstörung.

Im Dezember 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s